Das Jubiläumsjahr "125 Jahre Schmalspurbahnen im Harz" - eine Zwischenbilanz

Holger Prochnau    Der letzten "Harzbahnpost" lag das Jubiläumsprogramm "125 Jahre Schmalspur-bahnen im Harz" bei, das Festjahr begann am 31.03.2012.
Jetzt, ein Vierteljahr später, kann man schon durchaus eine Zwischenbilanz ziehen - und diese ist erfolgreich! Die Sonderfahrten und vor allem die Bahnhofsfeste in Nordhausen und Wernigerode wurden vom "Publikum" hervorragend angenommen, wobei das "Publikum" sehr gemischt ist. Während die Sonderfahrten mehr etwas für den "Eisenbahn-Fan" waren, sollten die Bahnhofsfeste vor allem auch Familien mit Kindern erreichen. Eine vielfältige Mischung aus Kinderattraktionen, Show-Größen wie z.B. Gojko Mitic (der "Chefindianer" der DDR) und H. P. Baxxter von der Band "Scooter", Modellbahnanlagen, Info-Ständen von Eisenbahnen und Eisenbahn-Vereinen aus ganz Deutschland, Touristik- und ÖPNV-Anbietern vor allem aus der Harzregion und nicht zuletzt Anbieter vom kulinarischen Genüssen sorgten dafür, dass letztendlich jeder Besucher etwas für ihn Interessantes gefunden hat. Wer noch nicht dabei war - ein weiteres Bahnhofsfest wird es am 18.08.2012 in Gernrode geben.
Das Konzept ging auf - nicht zuletzt aufgrund des herrlichen Sommerwetters, welches sowohl in Nordhausen als auch in Wernigerode zu den Bahnhofsfesten herrschte. In Wernigerode wurde die Besucherzahl auf 30.000 Personen geschätzt - genau zählen konnte das selbstverständlich niemand...

Einige Impressionen von den Bahnhofsfesten am 28.04.2012 in Nordhausen und am 09.06.2012 in Wernigerode sollen die Fotos auf den folgenden Seiten vermitteln.


Foto (HSB/Heide Baumgärtner): Auch beim Bahnhofsfest in Nordhausen bestand die Möglichkeit, sich mit einem Kran einen Überblick auf das Festgelände zu verschaffen - hier in dem Moment, als ein HSB-Dampfzug mit der Malletlok 99 5901 in die Straßenbahn-Station auf dem Bahnhofsplatz einfährt.




Foto oben (Andreas Heuer): Bei den Bahnhofsfesten der HSB durfte unsere IG natürlich nicht fehlen - hier der IG-Info-Stand auf dem Bahnhofsplatz in Nordhausen am 28.04.2012.
Foto unten (HSB/Heide Baumgärtner): Auch der IG-Fahrzeugschuppen in Nordhausen war zum Bahnhofsfest geöffnet, dort hatten Fred Albrecht-Zantner und Christian Labuch ihre Modellbahnanlagen aufgebaut. Im Hinter-grund ist die Diesellok 199 005 zu erkennen, sie ist im Besitz unserer IG. Mehr zu den Fahrzeugen unserer IG kann man in der gerade erschienenen Broschüre "Die Triebfahrzeuge und Wagen der IG HSB" nachlesen!







Fotos oben/unten (HSB/Heide Baumgärtner): Eisenbahn und Dampf sind für alle Generationen anziehend - sowohl in Nordhausen als auch in Wernigerode drehte die Kindereisenbahn der HSB unermüdlich ihre Runden, teilweise bildeten sich Warteschlangen am "Fahrkartenschalter".
Die kleine Echtdampflok will behandelt werden wie ihre großen Schwestern und benötigt eine Mini-Einsatzstelle für "Kohle, Wasser, Feuer". Im Foto oben wird die Lok in einer "Zugpause" beim Bahnhofsfest in Nordhausen gerade "restauriert" - im Vordergrund ist der Kohlenplatz, rechts der Wasserkran in Form einer Gartengießkanne. Eine Lok, die mit Kohle fährt, muss auch ausschlacken, die Schlackegrube befindet sich unter der Lok - leider schlecht erkennbar.







Foto oben (Tobias Kascha): Bei herrlichem Sommerwetter herrschte den ganzen Tag über "Betrieb" im Bahnhof Wernigerode Westerntor - hier ein Foto auf die Fahrzeugausstellung (links) und die Bahnsteige (rechts), im Gleis 1 steht gerade der Triebwagen T 42 des DEV (Deutscher Eisenbahn-Verein e.V., Bruchhausen-Vilsen), welcher an diesem Tage für Pendelfahrten innerhalb von Wernigerode eingesetzt wurde.
Foto unten (HSB/Heide Baumgärtner): Beim Bahnhofsfest in Wernigerode gab es ein Gewinnspiel, Hauptpreis war ein PKW Smart, bereitgestellt von der Mercedes-Benz-Niederlassung in Wernigerode. Gewinner des Autos war Manfred Schott aus Wernigerode - hier bei der Fahrzeugübergabe, v.l.n.r: Matthias Wagener, Geschäftsführer der HSB, Manfred Schott, Lars Linde, Mercedes-Benz Vertriebsgesellschaft mbH, Center Wernigerode.





Weiter

Inhalt